Andreola Valdobbiadene Col del Forno Rive di Refrontolo

12,50  inkl. MwSt.

16,67  / l

Produkt enthält: 0,75 l

Kategorie:

„Col del Forno“ ist ein Valdobbiadene Docg mit vorwiegend lehmigen Böden und einem besonderen Körper: einem Schaumwein, der aus einem guten Temperaturbereich und einem hervorragenden Mikroklima resultiert und nur aus den 4 Hektar sanften Hügeln von Weinbergen 240 Meter über dem Meeresspiegel gewonnen wird , im geologisch jüngeren Gebiet am östlichen Ende des Appellationsgebiets, dem Rive di Refrontolo. „Col del Forno“ ist ein Schaumwein kristalliner Klasse mit zarten Noten von knusprigen Früchten, Akazienblüten und Glyzinien. Es offenbart dem Schluck eine ungewöhnliche Eleganz, immer reichhaltige und fesselnde Verführung.

Rebsorten: 100% Glera
Anbaugebiet:
Refrontolo
Anbauhöhe: ca. 200 Meter über dem Meeresspiegel
Boden: Lehmiger Boden mit Sandsteinuntergrund
Reberziehung: 3500 Weinreben pro Hektar
Lese: September bis Oktober
Vinifikation: statistisch dekantiert und fermentiert bei kontrollierter Temperatur
Ausbau: 1-3 Monate in der Charmanten Methode
Zuckerreste: 7 g/l
Schaumkosistenz: Cremig
Duft: Noten von knusprigen Früchten, Akazienblüten und Glyzinien
Lagerung: In einer kühlen Umgebung mit konstanter Luftfeuchtigkeit lagern. Vom Licht fernhalten.
Serviertemperatur: 10-12° C
Alkoholgehalt: 11,5% vol.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Andreola Valdobbiadene Col del Forno Rive di Refrontolo“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.